Einsatzart Technische Hilfeleistung
Einsatznummer 60 - 2018
Einsatzstichwort Verkehrsunfall, 1 Person eingeklemmt, 5 Pers. betroffen
Einsatzort Metzer Str., Felsberg
Alarmierung durch

Leitstelle Saar

per Digitalmeldeempfänger und Sirene

am Montag, den 27.08.2018 um 03:04 Uhr

Alarmierte Einheiten

Löschbezirk Altforweiler

Löschbezirk Felsberg

Löschbezirk Süd

Rettungsdienst

Polizei

Einsatzdauer

90 Minuten

Mannschaftstärke
Lbz. Altforweiler

20 Einatzkräfte

Einsatzkräfte
weitere Lbz. + HiOrgs

ca. 25 Einsatzkräfte (Feuerwehr)

12 Einsatzkräfte (Rettungsdienst)

ca. 6 Einsatzkräfte (Polizei)

 

Einsatzbericht:

In der vergangenen Nacht kam es in der Metzer Str. in Felsberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut Meldung der Leitstelle war eine Person eingeklemmt und insgesamt fünf Personen betroffen.

 

Der ersteintreffende Lbz. aus Felsberg stellte vor Ort jedoch sofort fest, dass alle Personen das Fahrzeug selbstständig verlassen konnten.

 

Die Maßnahmen der Feuerwehr beliefen sich somit auf das Auffangen von auslaufenden Flüssigkeiten sowie der Ausleuchtung der Einsatzstelle.

 

Der Löschbezirk Altforweiler war mit insgesamt 20 Einsatzkräften vor Ort.
Ebenfalls vor Ort waren der Lbz. Felsberg, der Lbz. Süd, fünf Rettungswagen sowie ein Notarztfahrzeug und die Polizei.

Bericht: Tobias Jolly

Einsatzfahrzeuge vor Ort

FLORIAN ÜBERHERRN

4/19

Lbz. Altforweiler

FLORIAN ÜBERHERRN

5/42 + 5/18

Lbz. Felsberg

 

FLORIAN ÜBERHERRN

1/46

Lbz. Süd

 

FLORIAN ÜBERHERRN

1/41/1

Lbz. Süd

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/43

Lbz. Altforweiler

 

 

POLIZEI

 

Rettungsdienst