Einsatzart Wasserschaden
Einsatznummer 16 - 2016
Einsatzstichwort Wassereinbruch im Keller
Einsatzort Fichtenweg, Ortsteil Altforweiler
Alarmierung durch

Leitstelle Saar

per Digitalmeldeempfänger und Sirene

am Dienstag, den 07.06.2016 um 16:49 Uhr

Alarmierte Einheiten

Löschbezirk Altforweiler

Einsatzdauer

75 Minuten

Mannschaftstärke
Lbz. Altforweiler

17 Einsatzkräfte

Einsatzkräfte
weitere Lbz. + HiOrgs

-

 

 

Einsatzbericht:

Die bisher anhaltende Schlechtwetterphase hatte bisher noch keinerlei Auswirkungen auf die Einsatzstatistik des Löschbezirk Altforweiler.

 

Der erste Einsatz durch die dauernden Regenfälle entstand am Nachmittag des 07.06.2016, gegen 16:50 Uhr. In einem Neubau eines Einfamilienhauses, welches kurz vor der Fertigstellung steht, ereignete sich folgender Einsatz:

 

Aufgrund der extremen Nässe bildete sich vor dem Keller des Gebäudes eine Erdmulde in dem noch nicht angelegten Gartenbereich.

Der Boden sackte also ab und bot dem Wasser somit eine Sammelstelle.

 

Durch den enormen Druck auf das Kellerfenster trat das Wasser über die Dichtungen ein und lief in den Kellerbereich. Eine durchschnittliche Wasserhöhe von 50 Zentimer konnte in dieser Mulde vor dem Gebäude gemessen werden.

 

Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurden zwei Tauchpumpen in der Sandmulde positioniert. So konnte das Untergeschoss binnen 60 Minuten von der Gefahr des Wassereintritts freigepumpt & befreit werden.

 

An weiteren Stellen drückte das Wasser ebenfalls durch Dichtungen ins Innere. Kameraden des Löschbezirks Süd fuhren die Einsatzstelle mit einem Wassersauger an & übernahmen die Wasserentfernung aus dem Untergeschoss.

Teilweise wurden elektrische Anlagen des Gebäudes in Mitleidenschaft gezogen.

 

Über die Höhe des Schadens kann bisher keine Aussage getroffen werden.

 

Nach ca. 75 Minuten und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge konnte der Einsatz beendet werden.

 

Bericht: Tobias Jolly

Einsatzfahrzeuge vor Ort

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/43

Lbz. Altforweiler

 

FLORIAN ÜBERHERRN

0/10

stv. Wehrführer

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/19

Lbz. Altforweiler