Einsatzart Technische Hilfeleistung
Einsatznummer 14 - 2017
Einsatzstichwort Verkehrsunfall mit Person
Einsatzort Konrad - Adenauer - Str; Ortsteil Berus
Alarmierung durch

Leitstelle Saar

per Digitalmeldeempfänger und Sirene

am Montag, den 03.07.2017 um 13:45 Uhr

Alarmierte Einheiten

Löschbezirk Altforweiler

Löschbezirk Berus

Löschbezirk Süd

Rettungsdienst

Polizei

Einsatzdauer

60 Minuten

Mannschaftstärke
Lbz. Altforweiler

9 Einsatzkräfte

Einsatzkräfte
weitere Lbz. + HiOrgs

ca. 20 Einsatzkräfte

 

Einsatzbericht:

 

Zu einem Verkehrsunfall mit einer lt. Einsatzmeldung eingeklemmten Person kam es am Montag, den 03.07.2017 in der Konrad-Adenauer-Str. in Berus. Das verunfallte Fahrzeug prallte vermutlich auf ein am Seitenrand parkenden PKW.

 

Der ersteintreffende Löschbezirk aus Altforweiler konnte recht schnell Entwarnung an die Leitstelle Saar geben. Die Person war entgegen der Einsatzmeldung nicht eingeklemmt, klagte aber über starke Schmerzen und konnte das Fahrzeug nicht eigenständig verlassen.

 

Daraufhin wurde die Person durch den anwesenden Notarzt medizinisch versorgt. Der Löschbezirk Altforweiler führte die Rettungsmaßnahmen in Absprache mit dem Rettungsdienst durch und verbrachte die Person möglichst patientengerecht in den Rettungswagen.

 

Weitere Maßnahmen wurden nicht erforderlich.

Die Unfallstelle wurde an die Kollegen der Polizei übergeben und die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

 

Vielen Dank an Rolf Ruppenthal für die Bereitstellung der Fotos.

Bericht: Tobias Jolly

Einsatzfahrzeuge vor Ort

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/19

Lbz. Altforweiler

 

FLORIAN ÜBERHERRN

0/10

Wehrführer

 

RETTUNGSDIENST

RW SAARLOUIS

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/43

Lbz. Altforweiler

 

FLORIAN ÜBERHERRN

1/46

Lbz. Süd

 

POLIZEI

WACHE SAARLOUIS