Einsatzart Brandeinsatz
Einsatznummer 10  - 2016
Einsatzstichwort Brand 1 - PKW Brand innerorts
Einsatzort Im Sand, Altforweiler
Alarmierung durch

Leitstelle Saar

per Digitalmeldeempfänger

am Freitag, den 01.04.2016 um 04:18 Uhr

Alarmierte Einheiten

Löschbezirk Altforweiler

Polizei

Einsatzdauer

60 Minuten

Mannschaftstärke
Lbz. Altforweiler

11 Einsatzkräfte

Einsatzkräfte
weitere Lbz. + HiOrgs

2 Einsatzkräfte
(Polizei)

 

Einsatzbericht:

In der Nacht zum 01.04.2016 wurde die Feuerwehr Überherrn zu einem PKW Brand in Altforweiler gerufen. Gemäß der Alarmierungsordnung wurde der Löschbezirk Altforweiler über Sirene und Digitalmeldeempfänger alarmiert.

 

Bei Ankunft der Einsatzkräfte stand das Fahrzeug im Frontbereich bereits im Vollbrand.

Zur Brandbekämpfung wurde ein Schaumrohr sowie ein C - Rohr mit Wasser verwendet, um einerseits eine kühlende und andererseits im zweiten Schritt eine branderstickende Löschwirkung zu erzielen.

 

Innerhalb kurzer Zeit konnte der Brand kontrolliert abgelöscht werden. In Bereichen, in denen weiterhin besonders hohe Temperaturen herrschten, wurden im Zuge der Nachlöscharbeiten weitere, kühlende Maßnahmen eingeleitet.

 

Nach rund 60 Minuten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Aufgrund ungeklärter Brandursache wurde das Fahrzeug vorerst sicher gestellt.

Bericht: Tobias Jolly

Einsatzfahrzeuge vor Ort

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/43

Lbz. Altforweiler

 

FLORIAN ÜBERHERRN

0/10

stv. Wehrführer

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/19

Lbz. Altforweiler

 

POLIZEI

PI Saarlouis