Vielen Dank an www.blaulichtreport-saarland.de & Herrn Ruppenthal für die Bereitstellung der Fotos und des Videos!