23.08.2013 Flächenbrand Neuforweiler

Am 23.08.2013 um 18:09 Uhr erreichte uns durch die Bevölkerung des Dorfes eine Meldung über eine starke Rauchentwicklung aus Richtung Neuforweiler kommend.

 

Aufgrund einer anstehenden Übung rückten wir sofort mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann zum Einsatzort aus.

 

An der Einsatzstelle brannten ca. 2000qm bereits abgemähtes Stroh. Durch das schnelle Eintreffen weiterer Löschbezirke der Stadt Saarlouis konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Im Einsatz waren mehrere C-Rohre sowie Feuerpatschen. Um der Gefahr einer erneuten Feuerentfachung durch noch glühende Glutnester entgegenzuwirken, durchnässte das Tanklöschfahrzeug des Löschbezirks Saarlouis-Ost mit dem Frontmonitor das gesamte Feld.

 

Eingesetzte Kräfte:

LF 20 / 16

MZF

 

weitere Kräfte:

Feuerwehr Saarlouis - Innenstadt/West/Ost

Polizei

Rettungsdienst

Foto: www.saarnews-tv.de
Foto: www.saarnews-tv.de