Einsatzart Bestätigte Brandmeldung
Einsatznummer 12  - 2016
Einsatzstichwort Brand 3 - Brand Lagerhalle
Einsatzort Industriegebiet Häsfeld, Altforweiler
Alarmierung durch

Leitstelle Saar

per Digitalmeldeempfänger und Sirene

am Freitag, den 05.05.2016 um 16:13 Uhr

Alarmierte Einheiten

Löschbezirk Altforweiler

Löschbezirk Berus

Löschbezirk Felsberg

Polizei

Einsatzdauer

30 Minuten

Mannschaftstärke
Lbz. Altforweiler

17 Einsatzkräfte

Einsatzkräfte
weitere Lbz. + HiOrgs

30 Einsatzkräfte
(2xPolizei / 5xRettungsdienst /
10xLbz. Berus / 12xLbz.Felsberg)

Einsatzbericht:

Der zweite Einsatz am Feiertag Christi Himmelfahrt folgte zum späten Nachmittag um 16:13 Uhr.

Die Leitstelle Saar erreichte der Anruf einer Mitarbeiterin eines Unternehmens im Industriegebiet Häsfeld.

 

Laut Angaben der Anruferin hörten die Angestellten das Notsignal der Brandmeldeanlage.

Sie begaben sich unverzüglich zum Sammelpunkt der Belegschaft außerhalb des Gefahrenbereiches. Dort angekommen bemerkten die Angestellten, dass die Brandmeldeanlage anscheinend nicht ausgelöst hatte und somit auch die Feuerwehr nicht alarmierte. Deshalb erfolgte der Anruf.

 

Die Leitstelle ging natürlich von einem Ernstfall aus und alarmierte die Einheiten Berus, Felsberg und Altforweiler. Diese rückten dann mit Stichwort "Brand in Lagerhalle" zur Einsatzstelle aus.

 

Bei Ankunft der Kräfte aus Altforweiler und erster Erkundung des Angriffstrupps konnte nirgends eine Brandentwicklung in der Lagerhalle aufgefunden werden.

 

Das von den Mitarbeiter gehörte Notsignal stellte sich als ein Störungssignal eines Hochregallagers aus, welches einen Defekt auswies.

 

Somit sind keine Eingriffe der Feuerwehr erforderlich gewesen und die Löschbezirke konnten zeitnah wieder einrücken.

Bericht: Tobias Jolly

Einsatzfahrzeuge vor Ort

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/43

Lbz. Altforweiler

 

FLORIAN ÜBERHERRN

0/10

stv. Wehrführer

 

FLORIAN ÜBERHERRN

3/22

Lbz. Berus

 

FLORIAN ÜBERHERRN

4/19

Lbz. Altforweiler

 

POLIZEI

PI Saarlouis

 

FLORIAN ÜBERHERRN

5/42

Lbz. Felsberg