Tannenbaumaktion 2017 der Jugendfeuerwehr erfolgreich abgeschlossen!

& ein unerwarteter Besuch der OIG

Altforweiler.

 

14 Tage des Jahres 2017 sind vorüber - und die Jugendfeuerwehr unseres Löschbezirks gibt schon wieder Vollgas.

 

Fast alle der 14 Jugendlichen konnten am Samstagmorgen das Dorf und seine Bewohnerinnen und Bewohner von den Tannenbäumen der letztjährigen Weihnacht "befreien".

 

Über 100 Tannenbäume kamen im gesamten Dorf zusammen und wurden durch die freundliche Hilfe unseres Ortsvorstehers Gerhard Hewer um 12:30 Uhr in der Kompostieranlage Überherrn abgeliefert.

 

Aber nicht nur ihm möchten wir danken. Jährlich begleitet uns der Traktor samt Hänger von Bauer Ewald Meyer durch das Dorf. Auch unser treuer Fahrer "Öhli" stellte sich wieder ehrenamtlich in den Dienst.

Herzlichen Dank für diese Unterstützung!

 

Last, but not least - wollen wir natürlich auch Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern für die zahlreichen Spenden an die Jugendfeuerwehr danken. Die gesammelten Spenden werden schon bald in einen Schwimmbadbesuch im Saarbrücker Calypso verwendet.

 

Als ob dies noch nicht genug wäre, stand nach der Aktion plötzlich Manfred Gersing von der Ortsinteressengemeinschaft vor dem Gerätehaus Altforweiler. Er kam nicht alleine, denn in seinem Handgepäck hatte er einen großen, weißen Umschlag. Als Dank für die Arbeit der Jugendfeuerwehr überreichte er dieser eine Spende in Höhe von 100,00€. Die Kinder freuten sich riesig darüber solch eine Anerkennung zu erhalten.

Herzlichen Dank hierfür auch an die Ortsinteressengemeinschaft Altforweiler!